Sozialversicherung

Neuer Vorsitzender Peter Wing kommt aus der Krankenversicherung

Neuer Vorsitzender Peter Wing kommt aus der Krankenversicherung

Der Fachbereich 4 Sozialversicherungen in Oberfranken West geht mit einem neuen Vorsitzenden in die nächsten vier Jahre: Peter Wing aus Ebensfeld wurde von den ver.di-Mitgliedern aus den gesetzlichen Krankenversicherungen, der Arbeitsverwaltung und Rentenversicherung einstimmig als Nachfolger von Joachim Woitkowiak (Coburg) gewählt, der auf eine Wiederwahl verzichtete. Er hatte zuvor dem Gremium fast seit Anbeginn von ver.di im Jahr 2001 vorgestanden. "Alles hat seine Zeit und auch bei einem ehrenamtlichen Amt sollte von Zeit zu Zeit ein Wechsel stattfinden", so Woitkowiak.

Der neue Vorsitzende ist 45 Jahre alt und arbeitet bei der AOK Bayern in Bamberg. Gleichzeitig wurde auf der Mitgliederversammlung der neue Vorstand gewählt, der aus 13 Personen besteht.

Neuer Vorstand ver.di Vorstand FB 4  – Der neugewählte Vorstand des ver.di Fachbereichs Sozialversicherungen Auf den Bild sind zu sehen von links nach rechts: Rüdiger Hertel, Klaus Hühnlein, Michael Weixler, Peter Wing, Martina Fischer, Robert Jung, Doris Glück, Marliese Woitkowiak, Joachim Woitkowiak, Peter Tretau, Christoph Pretzer Es fehlen: Sybille Stedler, Freddy Schrodt