Gesundheit, soziale Dienste, Wohlfahrt u. Kirchen

Die Tarifverhandlungen im vollen Gange – es geht voran!

Die Tarifverhandlungen im vollen Gange – es geht voran!

Die Tarifverhandlungen im vollen Gange –
es geht voran!

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
wir freuen euch heute mitteilen zu können, dass wir die Tarifverhandlungen im neuen Jahr wieder aufgenommen haben und bereits in der ersten Verhandlung in 2021 am 19. Januar entscheidende Schritte vorwärts gekommen sind. Der Arbeitgeber hat, wie vereinbart einen Entwurfstext vorgelegt, den wir gemeinsam in der Sitzung bearbeitet und die Knackpunkte herausgearbeitet haben. Jetzt müssen die Punkte in den kommenden Sitzungen diskutiert und verhandelt werden.
Den Manteltarifvertrag – also das Gerüst zu euren Arbeitsbedingungen, werden wir auch erst in Kraft setzen, wenn wir sie komplett abgeschlossen haben, um unnötige Probleme, bei einem rückwirkenden Beginn zu vermeiden.
Der Entgelttarifvertrag, also euer Lohn ist dabei etwas weniger problematisch und wird wie bereits vergangenes Jahr vereinbart, rückwirkend zum 01. Januar 2021 beginnen.
Wir haben vereinbart, uns möglichst alle zwei Wochen zu Tarifverhandlungen zu treffen.
Die nächste Verhandlung findet bereits am 2. Februar statt – wir halten euch auf dem Laufenden!
Solidarität
Wir müssen weiterhin unsere Kräfte bündeln und solidarisch sein. Nur eine geeinte Belegschaft kann Verbesserungen der Arbeitsverhältnisse erreichen. Gute tarifliche Bedingungen können wir einzig mit einem hohen gewerkschaftlichen Organisations-grad, gewerkschaftlicher Durchsetzungs-fähigkeit und Zusammenhalt erreichen – deswegen jetzt bei ver.di eintreten! Beitrittserklärung findet ihr auf der Rückseite.

ViSdP: ver.di Oberfranken-West – Schützenstraße 5-7, 96047 Bamberg – Magdalene Waldeck – magdalene.waldeck@verdi.de – Januar 2021
01/21

Die vollständige Information steht rechts als Download zur Verfügung